Axalta is not resposible for content you are about to view

News, Neuigkeiten und aktuelle Informationen als Zeitungsstapel

Pressetext IDENTICA

Jung und dynamisch

Ein Traum wird wahr: Mit IDENTICA startet die junge Generation durch. Das zeigt die Erfolgsgeschichte von Dieter Geiger.

Schon früh hat er gewusst, was er will: Dieter Geiger, mit 27 Jahren der jüngste Betriebsinhaber im IDENTICA-Netzwerk. „ Bereits mit 15 Jahren hat mich der Beruf des Fahrzeuglackierers fasziniert“, erzählte der engagierte Jungunternehmer aus Hechingen in Baden-Württemberg lächelnd. Beim Schulpraktikum in einem Karosserie- und Lackierbetrieb wurde ihm klar: „Ich will den Beruf erlernen und später als Meister in meiner eigenen Werkstatt arbeiten.“

Mit Mut und starkem Willen
Doch der Weg bis zum Betriebsinhaber war hart, weit und sehr steinig. Nach der Ausbildung zum Fahrzeuglackierer hatte Dieter Geiger die Meisterschule im Visier: „ Zuerst erhielt ich keine Zulassung zur Meisterprüfung. Der Grund, ich sei zu jung, hätte zu wenig Erfahrung, hat mich motiviert, die Hürde zu nehmen.“

Mutig setzte er sich durch, bestand mit 21 Jahren die Prüfung. Gut zwei Jahre hat es dann noch gedauert bis der junge Meister ein passendes Betriebsgebäude fand. Dieter Geiger beantragte Existenzgründung, ein Bankendarlehen und stieß auf eine neue Herausforderung. „Die Banker fanden, ich sei zu jung, zu unerfahren, einfach nicht seriös.“ Wieder nahm Dieter Geiger die Herausforderung an, überzeugte die Bank, die ihm die Kredite gewährte. „ Das Engagement hat viel Energie gekostet, aber es hat sich gelohnt“, sagte der 27-jährige heute. 

Ein sympathisches Team mit System
Jetzt ist Dieter Geiger am Ziel seiner Träume angekommen. Gemeinsam mit seiner Frau führt er den im Jahr 2007 gegründeten Betrieb Geiger Karosserie und Lack. Neun Mitarbeiter zählt das Unternehmen. Mit Sympathie, Sachverstand und starkem Service hat sich der IDENTICA Partner schnell eine zufriedene Stammkundschaft aufgebaut. Neben Privatkunden gehören auch Firmen, Autohäuser und Versicherungen zur Klientel. 

Ganz bewusst setzt der Jungunternehmer auf modernen Werkstattstandart und nutzt den direkten Meinungsaustausch mit der Branche. „Deshalb sind wir bereits ein Jahr nach unserer Gründung IDENTICA Partner geworden.“ Sein Motiv: „In der Gemeinschaft können wir im Wettbewerb besser bestehen. Außerdem haben wir in IDENTICA einen starken Partner gefunden, der uns mit durchdachten Marketing und persönlicher Beratung unterstützt.“ Besonders die professionellen Werbemaßnahmen schätzt Dieter Geiger: „Damit sparen wir Zeit und Geld, sind aber bei unseren Kunden dennoch stark präsent“. Auch die Weiterbildung ist ein Grund für die Partnerschaft. „ Unser Betrieb profitiert von der Erfahrung im Netzwerk und den Seminaren. Hier sind wir gefordert, das hält uns wach und wir bleiben wettbewerbsfähig.“

Die Zukunft positiv gestalten
Im Betrieb setzt Dieter Geiger auf sein motiviertes Team und ein hohes Qualitätsbewussten. Präzision, Sauberkeit und viel Disziplin  - so lautet sein Erfolgskonzept. „Mein Ziel ist höchste Kundenzufriedenheit, erst dann sind wir als Unternehmen zufrieden.“ Dieter Geiger hat ein Unternehmensmotto: „Jeder zufriedene Kunde bedeutet für uns die Note 1. Mit dieser Einstellung erhöhen wir den Bekanntheitsgrad des Betriebs.“

Die Zukunft will Dieter Geiger positiv gestalten: „Wir nehmen die Herausforderung an, arbeiten weiter für die Verwirklichung unserer Träume.“